Anbindung (Support für das Chatscript)

Herpoldi, Tuesday, 12.05.2020, 11:18 (vor 874 Tagen)

Guten Morgen in dir Runde, erst einmal ein Fettes Lob an den Entwickler des Chat Systemes.

Nun zu meiner Frage die durch die Suche nach einer Antwort hier nichts erbracht hat.
Gibt es eine Möglichkeit den Chat an ein bestehendes CMS anzubinden?, wenn ja wie kann ich das Realisieren.

Von meinem CMS kann ich via

$user_data[username]


den Namen ja ausgeben/übergeben.
Einen Namen vom CMS kann ich nicht nennen da es von einem Bekannten erstellt wurde. Und auch komplett auf Flat File Basis Läuft. Da ich nun Localhost schon sehr viel daran gemacht und gewerkelt habe. Würde ich nun gerne versuchen den Chat daran anzubinden, und sofern das Funktioniert mein Profil System

index.php?include=profile&name=".$user_data['username']


darin einbinden. Das ist auch schon umgesetzt worden als Test.

Leider hat der gute Bekannte aktuell keine Zeit mehr mir weiter zu helfen. Zudem hat er den Chat ja auch nicht entwickelt und meinte ich solle bitte hier direkt erfragen wie es geht.

Sollte es machbar sein würde ich dann auch gerne diese Lizenz erwerben.

Danke & Liebe Grüße

Herpoldi

Eintrag gesperrt
4026 Views

Anbindung

Herpoldi, Tuesday, 12.05.2020, 12:46 (vor 874 Tagen) @ Fritz
bearbeitet von Herpoldi, Tuesday, 12.05.2020, 13:34

Hmmmm

<form method="post" action="chat/login.php" name="user_trans">
<input type="hidden" name="username" value="<?php echo $my_data[username] ?>" />
<a href="javascript:document.user_trans.submit()">Chat</a>
</form>

dann komme ich auf die Loginseite und da muss ich alle Daten aber trotzdem eingeben.
Der User sollte jedoch direkt in den Standartraum gelangen.

Eintrag gesperrt
2055 Views

Anbindung

Herpoldi, Tuesday, 12.05.2020, 13:34 (vor 874 Tagen) @ Fritz

Wäre es machbar das ich aus der login.php fast alles rauswerfe und nur

<input name="regname" id="regname1" type="hidden" value="Gast" />          
<input name="password" id="password1" type="hidden" value="demo"/>

und anstelle von value="Gast" den Usernamen Übergebe , dann noch an passender stelle meine

@include("../cms/config.inc.php");

einbinde damit die login.php mit jeweiliger variable auch etwas anfangen kann ?

Eintrag gesperrt
2047 Views
Avatar

Anbindung

Fritz ⌂, Tuesday, 12.05.2020, 13:49 (vor 874 Tagen) @ Herpoldi

Wäre es machbar …

Ich kann dich nicht daran hindern. Ich habe aber erhebliche Zweifel, dass es so funktioniert. ;-)
Und vor allem:
Ich leiste kostenlosen Support für mein Script. Aber "Umbau-Versuche" kann ich natürlich nicht kostenlos supporten. Ich denke, dafür hast du Verständnis.
Nebenbei versteh' ich nicht, warum du nicht die eigens für diesen Zweck entwickelte und auch hier nochmal vorgestellte Lösung einfach einsetzen willst.

Eintrag gesperrt
1990 Views

Anbindung

Herpoldi, Wednesday, 13.05.2020, 08:27 (vor 873 Tagen) @ Fritz

Habe es nun so gelöst das ich im Page System meines CMS eine neue Seite erstellt habe.

Darin die login.php die ist mit einer neuen zufälligen zahlen folge benannt habe sie dann per include eingesetzt.

Somit ist ein über die URL aufrufen der bisher bekannten login.php nicht mehr möglich.
Die Seite lässt sich nur mit User Level 1 aufrufen also nur angemeldete User dann wird der Name im System auch übergeben. Nun mache ich mich daran den Chat dem Design der Seite anzupassen.

Ehm, die Sachen mit Profil YES und die anderen Bereiche mit "Base" was ich hier nicht weiter ausführen will lasse ich bis zum Erwerb der Gewerblichen Lizenz erst einmal Codiert ;) .

Jedoch setze ich dann mein Profilsystem im Icon hinter dem Namen, Meinen dann zukünftigen Moderatoren habe ich mit Klick auf den jeweiligen User Namen mit einen " Modal Menu " die Möglichkeit geschaffen die jeweiligen Befehle direkt anklickbar zu machen.

Befehle die häufig verwendet werden sind für Moderatoren und Admin nun mit nem " Select füllt Input " als short befehle unten eingebaut.

Habe selbst noch ein Modul/Script eingefügt. Einen Alert Button mit dem es in einem Art Helpdesk auf Flatfile Basis möglich ist Beschwerden oder Support gespeichert zu lassen. Und durch Anklicken auch als Offen/bearbeitet/Gelöst zu Makieren.

Klar gibt es auch Support Optionen im Chat. Aber ich wollte es als Eigenes System haben so das sich Team Mitglieder auch außerhalb des Chat Login darin ein Einblick verschaffen können.

Ach noch etwas ich habe einen Editor eingebaut im Adminbereich Damit lassen sich dann direkt Räume Erstellen und Willkommens Nachrichten darin schreiben ohne diese Via FTP zu erstellen oder so. Ist auch noch einmal zusätzlich mit einem Passwort versehen. Dann ist mir noch eingefallen das ich diesen Editor auch zum Bearbeiten der Config nutzen könnte, was dann auch passiert ist.

Also die Config wird nun als Bequem zu bedienendes Element Online gestellt.
Natürlich lassen sich damit auch die Admin und Mods bestens bearbeiten. Dank eines Images Uploads auch Smilies einfügen und dem entsprechen Bearbeiten.

Also nochmal danke für den Chat, und wenn mal ne Frage besteht dann hast du durch meine Registrierung hier ja auch meine Alte Mail Adresse ;).

Eintrag gesperrt
2297 Views
Avatar

Anbindung

Fritz ⌂, Wednesday, 13.05.2020, 11:41 (vor 873 Tagen) @ Herpoldi

… Damit lassen sich dann direkt Räume Erstellen und Willkommens Nachrichten darin schreiben ohne diese Via FTP zu erstellen oder so.

Nur der Vollständigkeit halber: Um Räume oder Willkommensnachrichten zu erstellen braucht es kein FTP. Und auch keinen zusätzlichen Editor. Das geht direkt aus der Eingabezeile.

Eintrag gesperrt
1990 Views

Anbindung

Herpoldi, Wednesday, 13.05.2020, 14:41 (vor 873 Tagen) @ Fritz

help.php

Hilfe zum Chat von webdesign weisshart

Anlegen neuer Räume (nur Admin)
Möglichkeit 1

Mit einem Texteditor eine leere Datei mit dem Namen des neuen Raums anlegen.
Achtung! Der Raumname = Dateiname darf nur Buchstaben und Ziffern sowie den Unterstrich, aber keine Umlaute und Sonderzeichen enthalten, und muss mit einem Großbuchstaben beginnen.
Diese Datei ins Verzeichnis /rooms auf den Server laden.
Achtung! Der Dateiname darf keine Endung wie .txt oder ähnliches besitzen. Manche Texteditoren speichern Dateien automatisch mit der Endung .txt. Notfalls per FTP auf dem Server die Endung .txt löschen.
_____________________________________


Möglichkeit 2

Im Adressfeld des Browsers an die Adresse des Chat anhängen:
?room=Raumname (z. B. .../chat/chat.php?room=Lobby)
ENTER
und eine erste Nachricht im neu erstellten Raum schreiben.

( Entfällt da ich selbst diese Option unterbunden habe )
_______________

Wenn ich nun bei einem Raum eben diese Nachricht bearbeiten will ist der von mir Verwendete Editor etwas netter, bei Aktuell 32 Räumen lässt sich das in einer per HTML5/CSS3 gestellten Tabelle besser verwalten . Der Editor für die Räume erstellt einfach keine Datei Endung ich finde das macht es um vieles einfacher. Das Löschen vereinfacht es auch um vieles.

Raumnamen werden dann noch dank Apache / mod_rewrite auch verändert :-D